Konfirmandenfreizeit in Oberschlauersbach: Abendmahl mit selbstgebackenem Brot

Am zweiten Januarwochenende waren unsere Konfirmanden gemeinsam mit denen aus Hagenbüchach zu ihrer Konfi-Freizeit im Jugendheim Oberschlauersbach zu Gast. Dort erarbeiteten sie sich wichtige Inhalte zum Abendmahl. o ging es um die Geschichte dieser Feier genauso wie um ganz praktische Fragen. Am Samstag Abend wurde das Abendmahl dann feierlich im Kerzenschein gefeiert. Am Sonntagmorgen gestalteten die Konfis den Gottesdienst selbst: Sie schmückten den Raum, suchten Lieder und Gebete aus, buken Brot und pressten Saft aus den mitgebrachten Weintrauben.

Konfirmendenfreizeit 2018

Kommentare sind geschlossen