Andacht zum 5. April 2020: Palmsonntag

Am Palmsonntag geht es um den Einzug Jesu in Jerusalem. Die Menschen jubeln, die Erwartungen sind groß – aber es kommt anders! Denn wer schnelle Lösungen erwartet, der wird mit Enttäuschungen leben müssen.
Heute wollten wir mit 14 Konfirmanden in unserer Kirche feiern, das müssen wir leider verschieben, und hoffen, dass es bald möglich ist. Aber unser Posaunenchor hat sich zusammengetan und ein ganz besonderes Ständchen für unsere Konfis gespielt.
Hier gibt es die Andacht in Schriftform – so können Sie sie weiterverteilen an Menschen, die keinen Internetzugang haben.

Kommentare sind geschlossen.