So entsteht ein Weihnachtsbaum

Jede Gemeinde hat ihre eigene Weihnachtsbaum-Tradition. In Brunn kommen Messnerin Betty Kolb, Kirchenvorsteher, Konfirmanden und Ehrenamtliche zusammen, um den Baum festlich zu gestalten.In Wilhelmsdorf ist das Baumschmücken eine Familienangelegenheit der Messnersfamilie Jarinitsch. Hier einige Eindrücke.

… weiterlesen

3. Sankt-Georgs Kirchenkonzert mit Pindakaas

Auf voll besetzten Kirchenbänken lauschten am Abend vor Pelzmärtel viele Besucher dem 3. Sankt-Georg Kirchen-Konzert in Brunn. Das Saxophonquartett Pindakaas war aus dem Ruhrgebiet angereist und entführte die Zuhörer auf eine Reise durch die Jahrhunderte. In der ersten Hälfte des Konzerts brachten die Musiker Musikstücke aus Renaissance und Frühbarock zu…

… weiterlesen

Fishlife-Freizeit- Tag 2 – 6. Juli 2019

Der Schwerpunkt des Tages lag auf den 16 Workshops, von denen Konfirmand vier besuchen konnte. Das Angebot reiche von Actionpainting und Zukunftskapsel bis zu lyrischen Stationen und meditativen Stationen. Am Abend gab es eine Show mit Musik und Spielen. Passend zum Josef-Thema führten eine Archäologin und Pharao Ramses durch den…

… weiterlesen

Israelreise Tag 3 – rund um den See Genezareth

Am Tagesbeginn erfuhren wir bei einer Führung durch den Kibbuz Degania Bet vieles vom Leben in einem Kibbuz. Von dort ging es zunächst über Tiberias zum Berg der Seligpreisungen. Dort steht die Kirche, die an die Bergpredigt Jesu erinnert. Zu Fuß stiegen wir hinab nach Tabgha. Dort befindet sich die…

… weiterlesen

Weltgebetstag am 1. März: Der Countdown läuft

In den Kirchengemeinden Brunn und Wilhelmsdorf sind die Vorbereitungen für den Weltgebetstag im vollen Gange. Die Kirche wird geschmückt und die Tische fürs anschließende Zusammensein hergerichtet. In diesem Jahr geht es um das Land Slowenien. Weitere Infos: Hier Wir beginnnen am 1. März um 19:30 Uhr in den Kirchen von…

… weiterlesen

Konfirmandenfreizeit zum Abendmahl

Auf unserer Konfirmandenfreizeit zum Thema Abendmahl haben sich unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden in verschiedenen Workshops mit der Bedeutung und der Praxis des Heiligen Abendmahls auseinandergesetzt . Sie haben Collagen gestaltet, haben sich mit den Abendmahlsliedern und der Geschichte des Abendmahls vertraut gemacht. Auf Keilrahmen entstanden kleine Kunstwerke. In der mit…

… weiterlesen